Silent Killers … is there anybody out there?

Is there anybody out there? Silent Killers? Was fällt Ihnen zu diesem Stichwort ein? Ich hätte zunächst auch sehr gerätselt. Anlässlich einer Krankengeschichte aus unserer Notaufnahme und einer Vorbereitung zu einem Vortrag wurde mir die klinische Relevanz eines altbekannten und leisen “Killers” wieder so richtig bewusst … Weiterlesen

Prähospitale Notfallnarkose – Empfehlung einer AG der DGAI

Gratulation für die Erstellung der ersten Empfehlung zur Durchführung einer Narkose beim Kritisch Kranken. Unter federführender Leitung von M. Bernhard und B. Hossfeld … Weiterlesen

Schwindel und Stürze von älteren Notfallpatienten

Häufig stellen sich ältere Notfallpatienten in Notaufnahmen vor. Ein Sturz, der zu einem Trauma geführt hat, oder auch ein Stutz ohne Trauma, der weiter abgeklärt werden soll, stellen komplexe Herausforderungen für das Notfallteam dar. Weiterlesen

Evidenz in der Notfallmedizin und mehr

Liebe Kollegen. In Kürze wird in einem Meinungsbeitrag im Deutschen Ärzteblatt das Thema “Evidenz in der Notfallmedizin” aufgegriffen. Der Artikel zeigt auf, dass wir selbst unseren Beitrag zu mehr Evidenz in der Medizin leisten müssen. Weiterlesen

Umfrage zu Behandlungspfaden bei Bauchschmerzen in der ZNA

Die Arbeitsgruppe Wissenschaft führt eine Umfrage zum Thema Behandlungspfade für Patienten mit Bauchschmerzen durch und freut sich über die kurze Beantwortung von wenigen Fragen zu diesem Thema. Angesprochen sind vor allem OÄ und Ärztliche sowie Pflegerische Leitungen von Notaufnahmen.

Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für dieses interessante wissenschaftliche Projekt oder leiten Sie den Link an entsprechende Personen weiter.

https://de.surveymonkey.com/r/Bauchschmerz

Orale Antikoagulation – To bridge or not to bridge

Wie gehe ich mit Patienten um, welche eine orale Antikoagulation erhalten und eine kardiale oder nicht-kardiale Prozedur/Intervention nötig haben. Diese wichtige Frage … Weiterlesen

Chest Pain reloaded …. nutzt das Belastungs-EKG nach Ausschluß eines akuten Infarktes?

Foy et al. haben eine sehr interessante retrospektive Analyse bei Privatversicherten Patienten in den USA durchgeführt! Weiterlesen

Ist die routinemäßige Anlage eines Stiff Neck bei Trauma sinnvoll?

Diese Frage habe ich bei einem unserer letzten Qualitätszirkel Notfallmedizin aufgeworfen und erntete allgemeines Kopfschütteln. Dieser “Internist” mal wieder …. Weiterlesen