Laktat bei jedem Notaufnahmepatienten bestimmen?

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass die frühzeitige Bestimmung von Laktat bei bestimmten Krankheitsbildern … z.B. Sepsis oder Schock … äußerst hilfreich ist, um kritisch kranke, gefährdete Patienten zu erkennen, und diesen die notwendige Therapie anzubieten. Weiterlesen

Was hat ein “Rondo” mit Medizin zu tun?

Das Rondo (seltener frz. Rondeau) ist eine seit dem 17. Jahrhundert bekannte musikalische Form, bei der sich ein wiederkehrender Formteil mit anderen Teilen abwechselt. Das Rondo entwickelte sich aus dem gesungenen und getanzten Reigen, bei dem der Kehrreim von allen gesungen und getanzt wurde … so steht es in Wikipedia.de geschrieben. Was hat dies nun mit Medizin zu tun?
Weiterlesen

CCT und (ambulant erworbene) bakterielle Meningitis

Aus einem Automatismus heraus wird sehr gerne eine Computertomographie des SChädels durchgeführt. Häufig werden die negativen Schäden einer Kopfbestrahlung vergessen. Ähnlich verhält es sich, wenn ein Patient wegen V.a. bakterielle Meningitis eine Lumbalpunktion erhalten soll. Es stellt sich die Frage, ist das wirklich State of the Art? Weiterlesen

The Art of Critical Thinking

In der Vorbereitung auf die Lehrveranstaltung Notfallmedizin habe ich im Netz nach weiteren Informationen zu Trauma-Check und Neuro-Check gesucht. Hier wurde ich auf eine interessante Web-Seite von Paramedics in den USA gestossen. Weiterlesen

Public Health Reloaded

Vor kurzem hatte ich ja über ein Gutachten der Nationalen Akademie der Wissenschaft über “Public Health” in Deutschland geschrieben. Dieses Thema wurde nun in der Süddeutschen Zeitung aufgegriffen. Der Kommentar im Lancet zu dieser Thematik war viel aufrührender. Wir sollten wirklich versuchen unsere Fragmentierung und daraus entstehende Ressourcenverluste überwinden. Auch in der Notfallmedizin.