Tip of the Week: How to prepare for …

Momentan beschäftige ich mich damit, wie man Studenten am besten für die USMLE Prüfungen vorbereitet und unterstützt. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

Man erträgt es nur mit Voltaire ….

Ich erhalte ja immer wieder Schreiben zugeschickt. Die Thematik Finanzhierung der ambulanten Notfallversorgung in Krankenhäusern ist mehr als amüsant: So fragt man sich schon, wenn bei uns Notfallkonsultationen während der Kernarbeitszeiten …. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

Online Kurs Antibiotic Stewardship

Gerne möchte ich Sie auf einen kostenlosen Online-Kurs zu Antibiotic Stewardship aufmerksam machen. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

Morphin bei akutem Myokardinfarkt. Ausgedient?

Am letzten Wochenende habe ich das Thromboseforum in Stuttgart besucht. Eine in Deutschland einzigartige Veranstaltung. Fachlich äußerst exzellent wurden vielfältige Themen der Thrombozytenhemmung und Antikoagulation beim komplexen kardiovaskulären Patienten besprochen. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

DGINA Führungsakademie – neue Runde

Bereits in den letzten Jahren habe ich immer wieder von dem hervorragenden Angebot der DGINA Führungsakademie berichtet. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

Urgent Action: ZIKA Virus Infektion und die olympischen Spiele

Sicherlich haben auch Sie aktuelle Schlagzeilen regionaler und überregionaler Zeitungen gesehen, deren Titel „Zika-Virus bedroht Europa“ thematisiert. Nicht nur “Die Zeit” berichtet, auch US Präsident Obama “calls for urgent ActionWeiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

Paper of the Year 2016 – part 1 …..

Wir sind überglücklich, dass nach langer harter Zeit unser spannendes (und wirklich methodisch exzellentes) Paper zum 1h Algorithmus der Abklärung eines Akuten Myokardinfarkts publiziert wurde. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

How-To: Umgang mit Betrunkenen …

In der prähospitalen und stationären Notfallmedizin wird man häufig mit der Beurteilung von Betrunkenen konfrontiert. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

Pediatric Paper of the Year 2015 – Mütterliche Küsse zur Schmerztherapie bei Kleinkindern

Kennen Sie das auch? Ein kleiner Erdenbürger verletzt sich geringfügig (“minor injury”), daraufhin wird die Verletzungsstelle durch Mutter oder sonstige enge Angehörige “geküsst”. Das Weinen hört schlagartig auf, oder? Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen

Herzinsuffizienz mit erhaltener Ejektionsfraktion (HFpEF)

Beinahe wäre mir eine aus meiner Sicht wirklich extrem spannende und klinisch wichtige Originalarbeit aus dem N Engl J Med durch die Lappen gegangen. Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen